Werner Sauter GmbH

Leuze electronic

 24.10.2018 - Werner Sauter GmbH, Stuttgart

 

Spatenstich für Neubau in Benningen

Die Firma Sauter setzt die lange Firmentradition fort und baut nun zum dritten Mal neu. Der neue Standort in Benningen befindet sich 30 km entfernt vom Stammsitz in Stuttgart im Gewerbegebiet Schickardt-Ring. 

Durch den Neubau können nun die Fertigung aus Steinheim an der Murr und die Verwaltung mit Lager an einem Standort zusammengeführt werden. Die gestiegenen Anforderungen des Marktes und die positive Entwicklung der letzten Jahre machen es nötig, dass sich die Firma Sauter vergrößert.  

Auf 2400 Quadratmetern Grundsück entsteht ein modernes und architektonisch ansprechendes Gebäude, dass die Fertigung und die Verwaltung gleichermaßen beinhaltet. Der zweigeschossige neue Firmensitz soll eine Gesamtfläche von 1600 Quadratmetern besitzen und ermöglicht damit der Firma Sauter ein weiteres Wachstum.

 

Petra Reul


 

Leuze electronic

04.10.2018 - Sauter, Stuttgart

 

 

SPS IPC DRIVES in Nürnberg vom 27.-29. November


Das diesjährige Highlight im Messekalender steht wieder kurz bevor - SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg vom 27.-29. November 2018

Die SPS IPC Drives ist Europas führende Fachmesse für elektrische Automatisierung.

 

Informieren Sie sich über alle Neuheiten rund um unsere Lieferanten und nutzen Sie die Zeit für intensive Gespräche. Sie finden unsere Lieferanten wie folgt aufgeführt :

  • BELDEN, mit den Marken Hirschmann und Lumberg Automation - Halle 10, Stand 120
  • HARTING - Halle 10, Stand 140
  • ESCHA Bauelemente - Halle 10, Stand 414
  • HUGRO Armaturen - Halle 3C, Stand 537
  • LEUZE electronic - Halle 7A, Stand 230
  • HUMMEL - Halle 4, Stand 336
  • CARLO GAVAZZI - Halle 1, Stand 149

Brauchen Sie noch Eintrittsgutscheine? Sprechen Sie uns an, wir schicken Ihnen gerne welche zu.

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Eintrittsgutschein im Voraus online zu registrieren. Diese Registrierung erspart Ihnen ein aufwändiges Ausfüllen der Papiere vor Ort und Sie können mit der Eintrittskarte direkt auf das Messegelände gehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und die vielen guten Gespräche in einer angenehmen Atmosphäre.

Registrierung Eintrittsgutscheine

 

 

 


 

Leuze electronic

27.09.2018 - ESCHA, Halver

 

Escha stellt 5 Weltpremieren auf der SPS vor

Unter dem Motto -Anschlusstechnik für die Industrie 4.0- präsentiert Escha seine vollständige Systemverkabelung für verschiedenste Ethernet Applikationen. Damit kann Escha Anwender aus dem umfassenden Programm aus umspritzten und selbstkonfektionierbaren Steckverbinderm, Flanschen und Kabelqualitäten bedienen und das komplette System abdecken.

  • zwei neue M8X1 Steckverbinder-Familien
  • Leistungsqualität "PROFINET-Robotic"
  • Erweiterung des Flaschportfolios
  • Standard, Special, Tailor-made

 

 


 

Leuze electronic

08.01.06.2018 - BELDEN / Hirschmann, Neckartenzlingen

 

PoE/PoE+ Injektoren 

Speziell für den Einsatz in industriellen und energieintensiven Anwendungen, wurden die neuen Injektoren entwickelt. Ahängig von Ihrer Anwendung stehen Ihnen zwei Varianten der neuen Injektoren zur Verfügung - die aktive Version mit integrierter Spannungsversorgung und die passive mit Niederspannungseingang.

Die gestiegenen Energieanforderungen durch immer mehr IIoT-Geräte erfodern eine zuverlässige Stromversorgung via Power over Ethernet. Dafür sind die neuen PoE/PoE+ Injektoren perfekt geeignet.

Interessiert? Dann melden Sie sich doch bei uns! Wir helfen Ihnen weiter!

SPIDER II Giga EEC


 

Leuze electronic

03.07.2017 - HARTING, Minden

 

Neue HARTING Sensor-Aktor-Boxen für kürzere Installationszeiten

 

HARTING präsentiert neue passive Verteilerboxen in kompakter Bauform und für vielfältige Anwendungen. Die neuen IO-Boxen garantieren einen verringerten Verkabelungsaufwand und eine simple Feldinstallation. Durch die geringeren Installationszeiten der Sensorverdrahtung sparen Sie als Kunde Zeit und Geld.

 

Die robusten Sensor-Aktor-Boxen sind durch Ihren IP67/68 Standard ideal geeignet für raue Einbausituationen wie zum Beispiel in der Robotik, bei Prozessanlagen oder in der Automatisierungstechnik. Die Verteilerboxen gibt es mit 4,8 oder 10 Steckplätzen und können mit branchenüblichen M8 oder M12 Steckern verbunden werden. Dadurch müssen Sensorkabel nicht mehr vom Sensor bis in den Schaltschrank gezogen werden, sondern nur bis zur dezentralen, applikationsnahen Verteilerbox. 

 

Wäre das was für Sie? Wir beraten Sie gerne!

  


 

Leuze electronic

03.05.2017 - BELDEN / Lumberg Automation, Neckartenzlingen/Schalksmühle

 

LioN Power verteilte Steuerungseinheit für die Feldebene - One Device Automation

Die neue LioN- Power Unit vereint als erstes Gerät die Leistungsmerkmale eines E/A-Moduls der Feldebene mit denen einer speicherprogrammierbaren Steuerung. Damit bringen Sie vorhandene Feldbusgeräte an das Ethernet-Netzwerk indem die µDCU auf vorhandene Sensordaten zugreift. Darüber hinaus ist es das weltweit erste E/A-Steuerungsmodul, dass Multiprotokoll-Funktionalität und M12-Power-Anschlüsse für die Spannungsversorgung bietet. Die Einheit ist hochflexibel, da sie sowohl als Slave E/A einer zentralen SPS, als auch zusammen mit einer SPS in einem kombinierten DCU-Modus verwendet werden kann. Darüber hinaus kann die Steuereinheit auch Stand-Alone eingesetzt werden.
 
Die μDCUs sind eine ideale Lösung, wenn Sie ohne ein komplettes Redesign neue Technologien nachrüsten wollen.
 
Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne!
 
 
 

 


 

Leuze electronic

09.06.16 - HUGRO, Waldkirch

 

Progress-EMV easyConnect Kabelverschraubung 

Progress-EMV easyConnect Messing für die störungsfreie Installation bietet Ihnen viele Vorteile:

  • schnelle und einfache Montage, die volle Installationskontrolle gewährleistet
  • keine Zerstörung oder Beeinträchtigung des Schirmgeflechtes durch die Kontaktfeder
  • garantiert hervorragende Schirmkontakte durch kraftvolle und schonende Klemmung des Kabelschirms 
  • innovatives Federsystem gleicht Toleranzen in der Schirmdicke aus und sorgt für einen sicheren Schirmabgriff

hier finden Sie den Produktflyer

 


 

Leuze electronic

25.06.2016 - LEUZE, Owen

 

Neuheit messender Lichtvorhang CML700i

Der neue Lichtivorhang der Baureihe CML700i besitzt höchste Flexibilität, sowohl beim Bedienkonzept, als auch bei der Funktionsreserve! 

Es gibt viele gute Gründe, die für unser Produkt sprechen:

  • großes, integriertes Display mit Bargraph- Anzeige zur intuitiven Justage
  • Effektiver Öffnungswinkel von 5° ermöglicht eine vereinfachte Ausrichtung
  • Umfangreiche Teachfunktionen für schnelles Erlernen der Funktionen
  • Einzigartig kurze Zykluszeiten von 10 / 30 μs und bis zu 8 m Reichweite
  • Verbesserte Detektion transparenter Medien, durch einstellbare Empfindlichkeit

 

Leiterplattenflansche M12 gewinkelt


 

Impressum    AGB    Datenschutz